Stefan N. Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Norddeutsche Baumaschinentage vom 30.06.-1.07.2017 in Schülp bei Rendsburg

20.06.2017 - Traditionsunter-
nehmen Hamburger Baumaschinen ist Veranstalter ... [mehr]

Verpackungszentrum für Amazon: SENNEBOGEN 643 R im Einsatz in Tilbury, Essex

16.05.2017 - Der amerikanische Online-Versandh-
ändler Amazon baut sein 13. Verpackungszent-
rum in England und schaff ... [mehr]

Kleine raupenmobile Brecher Anlage auf der Recycling-Aktiv

18.04.2017 - Der kompakte raupenmobile Brecher Typ: KB500R von BEYER ist auf der Recycling-Aktiv in Karlsruhe vom 27. bis 29.-April-1 ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Aktuelles

Mobile Brecheranlage

Radmobiler Backenbrecher für Baustelleneinsätze oder für den Einsatz auf dem Recyclingplatz

Mobile BrecheranlageVon dem Baustellen LKW als Tandem-Anhänger gezogen, gelangt der KB700 zu seinem Einsatzort. Nach nur 10 Minuten Aufbauzeit, kann der mobile Backenbrecher mit Vorabsiebung und einer Maulweite von 700 x 500mm in Betrieb gehen.

Die mobile Brecheranlage von BEYER mit dem eingebauten Hatz-Diesel Motor überzeugt, bei einer Durchsatzleistung bis zu 70to/h mit einem Dieselverbrauch von nur 5-6 Liter pro Stunde.

Optional kann die mobile Brecheranlage mit einem Überbandmagnet ausgerüstet werden. So können die frei gebrochenen Moniereisen direkt separiert werden und das gebrochene Material kann gleich auf der Baustelle wieder eingebaut werden.

geschrieben am 19.02.2008 um 21:00 Uhr.


[zur Übersicht]