Stefan N. Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Norddeutsche Baumaschinentage vom 30.06.-1.07.2017 in Schülp bei Rendsburg

20.06.2017 - Traditionsunter-
nehmen Hamburger Baumaschinen ist Veranstalter ... [mehr]

Verpackungszentrum für Amazon: SENNEBOGEN 643 R im Einsatz in Tilbury, Essex

16.05.2017 - Der amerikanische Online-Versandh-
ändler Amazon baut sein 13. Verpackungszent-
rum in England und schaff ... [mehr]

Kleine raupenmobile Brecher Anlage auf der Recycling-Aktiv

18.04.2017 - Der kompakte raupenmobile Brecher Typ: KB500R von BEYER ist auf der Recycling-Aktiv in Karlsruhe vom 27. bis 29.-April-1 ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Aktuelles

CONMEX Middle East 2008 im Aufwärtstrend

300 internationale Marktführer stellen in Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate, aus 7.000 Fachbesucher werden registriert

An der Veranstaltung für die internationale Bauwirtschaft vom 20. bis 23. Oktober 2008 auf dem Expo Centre Sharjah zeigten mehr als 300 Marktführer auf 30.000 qm aus über 30 Ländern ihre Produkte, darunter Firmen aus Australien, Belgien, China, Deutschland, Großbritannien, Hong Kong, Indien, Iran, Irland, Italien, Japan, Korea, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Singapore, Slowenien, Spanien, Taiwan (ROC), Türkei, USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Insgesamt 7,000 Besucher aus 42 Ländern wurden während der viertägigen Veranstaltung registriert. Die CONMEX Middle East präsentierte sich mit begleitenden Konferenzen als umfassende Fachmesse für Baumaschinen, Ausrüstung und Fahrzeuge.

Die CONMEX Middle East wird vom Messeveranstalter der Handelskammer Sharjah, dem Expo Centre Sharjah sowie der IMAG – Internationaler Messe und Ausstellungsdienst GmbH, Auslandsmessegesellschaft im Messe München Konzern, als Co-Organiser organisiert. Ziel der Veranstalter ist die Etablierung der CONMEX MIDDLE EAST zur wichtigsten internationalen Fachmesse für die gesamte Region.
Durch die Organisation der BAUMA, BAUMA China und weiterer Baufachmessen in Russland, dem Iran und Algerien, greifen Messe München und IMAG auf jahrzehntelange Erfahrungen im Baumessebereich zurück.

Die Voraussetzungen für lukrative Geschäftsabschlüsse sind in der Region nach wie vor gut. Der regionale Bausektor boomt und ist von der globalen Finanzkrise bis dato nicht ernsthaft betroffen. Aufgrund florierender großer Bauvorhaben ist die Nachfrage insbesondere nach Baumaschinen, Bauausrüstung und den dazugehörigen Dienstleistungen, ungebrochen. Aufgrund dessen sowie der hohen Qualität der Fachbesucher und Entscheidungsträger waren viele der internationalen Aussteller mit den Geschäftsabschlüssen während der Messeperiode zufrieden bzw. sehr zufrieden.
Die CONMEX MIDDLE EAST findet jährlich statt - die nächste Veranstaltung vom 12.-15. bis Oktober 2009.

geschrieben am 26.01.2009 um 19:38 Uhr.


[zur Übersicht]