Zaklina Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Kleiner raupenmboiler Backenbrecher

07.10.2017 - Der REMAV KB500R ist die kleine robuste Brecheranlage mit Raupenfahrwerk, die speziell in schwierigem Gelände Ihre ... [mehr]

TECNO-GRU nimmt neuen TEREX® RT 90 ROUGH-TERRAIN-KRAN in Empfang

31.08.2017 - Italienischer Vertriebspartne-
r von Terex-Cranes versogrt seine Kunden mit Qualitätsproduk-
ten und Dien ... [mehr]

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Goodyear startet Serviceinitiative „At your servcie‟

Goodyear bietet seinen Kunden der Bau- und Gewinnungsindustrie mit dem neuen Beratungsprogramm „At your service“ zusätzliche Unterstützung beim Kauf und Einsatz von Goodyear-Reifen. Der internetbasierte Service steht ab sofort unter http://otr.goodyear.eu/registration allen Kunden zur Verfügung, die Informationen zum Thema OTR-Reifen benötigen.

Goodyear startet Serviceinitiative „At your servcie‟OTR-Reifen stellen eine beträchtliche Investition da und ihre Leistungsfähigkeit ist der Schlüssel zum erfolgreichen Betrieb der Anlage, in der sie eingesetztwerden. Deswegen ist es enorm wichtig, dass Kunden Zugang zu allen wichtigen Informationen haben, wenn es um die Anschaffung neuer Reifen geht. Genauso wichtig ist der Informationsfluss: einsatzrelevante Informationen zur Sicherstellung optimaler Betriebs- und Laufleistung sind für Kunden von entscheidender Bedeutung. Durch die Anmeldung bei „At your service‟ von Goodyear kann der Nutzer schnell und unkompliziert mit dem örtlichen OTR-Spezialisten des Reifenherstellers in Kontakt treten und erhält so die gewünschte Unterstützung oder die benötigten Informationen. „Die intensive und persönliche Betreuung unserer Kunden im OTR-Segemnt warschon immer Teil unserer Geschäftsstrategie. Mit „At your service‟ bieten wir unseren Kunden einen schnellen, unkomplizierten und direkten Zugang zu allen wichtigen Informationen und, wenn gewünscht, persönliche Beratung. Durch die Anmeldung kann uns der Kunde die Hintergrundinformationen bereitstellen, die wir für die Reifenempfehlung oder reifenbezogene Beratung benötigen“, erklärt Frank Loeb, Verkaufsleiter OTR-Reifen bei der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH.
Die Anmeldung für „At your service“ erfolgt ganz einfach über das Internet unter http://otr.goodyear.eu/registration Während der Anmeldung gibt es zwei Optionen: Im ersten Teil haben Kunden die Möglichkeit, einfach eine Frage zu stellen oder Informationen anzufordern. Hierfür werden lediglich die Grunddaten vom Benutzer benötigt. Der zweite Teil ist umfassender und erfordert Zusatzinformationen, die es dem Goodyear-Team ermöglichen, auch eingehendere Ratschläge zu geben. Nach Abschluss des Anmeldungsprozesses werden die Informationen direkt an die zuständigen OTR-Spezialisten geschickt, und der Kunde erhält in kürzester Zeit die gewünschten Informationen. Übrigens wer sich dazu entscheidet, die zweite Variante zu nutzen, hat die Chance einen von 30 Profi-Druckluftmessern zu gewinnen, die jeden Monat verlost werden.
Um die neue Serviceinitiative auch direkt beim Kunden bekannt zu machen, werden alle OTR-Reifen, die das Goodyear-Reifenwerk in Luxemburg verlassen, mit Aufklebern versehen. Diese Aufkleber enthalten Informationen über das Programm und den Anmeldungsprozess. Zudem wurde ein QR-Code angebracht, um Smartphone-Benutzern die Anmeldung zu erleichtern. Goodyear bietet eines der breitesten Sortimente an Premium-OTR-Reifen auf dem Markt an. Zu den Einsatzgebieten gehören starre und knickgelenkte Muldenkipper, Radlader, Motorgrader, Hafen- und Industrie- sowie Bergbau- und Mobilkrane.

geschrieben von Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH am 31.01.2012 um 10:07 Uhr.


[zur Übersicht]