Zaklina Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Kleiner raupenmboiler Backenbrecher

07.10.2017 - Der REMAV KB500R ist die kleine robuste Brecheranlage mit Raupenfahrwerk, die speziell in schwierigem Gelände Ihre ... [mehr]

TECNO-GRU nimmt neuen TEREX® RT 90 ROUGH-TERRAIN-KRAN in Empfang

31.08.2017 - Italienischer Vertriebspartne-
r von Terex-Cranes versogrt seine Kunden mit Qualitätsproduk-
ten und Dien ... [mehr]

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Neuer Semitieflader für Hubarbeitsbühnen, von Nooteboom auf der MATEXPO

Für maximalen Grip sind die hydraulisch faltbaren Rampen, die Ladefläche und deren hydraulisch anhebbares Teilstück mit gezahnten und thermisch verzinkten Gitterrosten versehen.

Neuer Semitieflader für Hubarbeitsbühnen, von Nooteboom auf der MATEXPOAuf der internationalen Fachmesse für Maschinen, Geräte und Techniken für die Bauindustrie, der MATEXPO, präsentiert Nooteboom seinen neuesten Semitieflader für Hubarbeitsbühnen. Vom 4. bis 8. September ist er in Halle 4, Stand 416 ausgestellt. Gezeigt wird ein multifunktionaler, 3-achsiger, hydraulisch gelenkter Semitieflader mit hydraulisch anhebbarem Ladeflächenteil für das Beladen des Schwanenhalses.

Für den Transport von Hubarbeitsbühnen hat Nooteboom einen Semitieflader mit einem hohen Nutzeffekt entwickelt. Alle denkbaren Funktionalitäten für den effizienten Transport von Hubarbeitsbühnen wurden an diesem neuen, hydraulisch gelenkten Hubarbeitsbühnen-Semitieflader verwirklicht.Der neue Qualitätstrailer erfüllt alle wichtigen Voraussetzungen für den harten Einsatz im Baugewerbe. Die generell hochwertige Verarbeitung, der Einsatz von Feinkornstählen und die Verwendung hochwertiger Markenkomponenten sichern optimale Einsatzmöglichkeiten bei sehr niedrigen Betriebs- und Wartungskosten. Unter Berücksichtigung des überraschend günstigen Anschaffungspreis eine optimale Investition in die Zukunft!

Sicher be- und entladen
Der multifunktionale, 3-achsige zwangsgelenkte Semitieflader ist serienmäßig mit einer hydraulisch anhebbaren Ladefläche ausgestattet, die ein schnelles und sicheres Beladen des Schwanenhalses ermöglicht. Das bedeutet mehr Effizienz und eine tägliche Zeitersparnis!
In der Ladefläche sind – verteilt auf vier Längsreihen – rund 40 TÜV-zertifizierte Zurrösen angebracht. Damit kann die Ladung in nahezu jeder gewünschten Position, den aktuellen Vorschriften entsprechend, gesichert werden.

Für maximalen Grip sind die hydraulisch faltbaren Auffahrrampen, die Ladefläche und deren hydraulisch anhebbares Teilstück mit gezahnten und verzinkten Gitterrosten versehen. Die zugstarke elektrische Superwinch-Winde mit Funkfernbedienung gewährleistet auch in schwierigen Fällen ein sicheres Be- und Entladen.

Leicht & wendig
Das ausgesprochen niedrige Leergewicht des neuen Hubarbeitsbühnen-Semis sorgt für eine sehr hohe Nutzlast. Das gilt sowohl für Transporte innerhalb der gesetzlichen Grenzen als auch bei Einsatz mit Ausnahmegenehmigungen nach §70. Die hydraulisch gelenkten Achsen haben einen maximalen Lenkeinschlag von 45 Grad. Dadurch ist der Trailer sehr wendig: Schwierig zu erreichende Be- und Entladeplätze stellen kein grösseres Hindernis mehr dar. Gleichzeitig spart das Lenksystem Kosten, weil der Reifenverschleiß deutlich reduziert wird!

Werthaltigkeit
Die solide Qualität eines weltweit führenden Herstellers sichern eine hohe Wertbeständigkeit und somit langfristig rentable Investition ab. So sind u.a. sehr viele Komponenten und Anbauteile verzinkt oder komplett aus Edelstahl gefertigt.
Die in diesem Fahrzeugsegment einzigartige Standard Konservierung des Fahrgestells – korundgestrahlt, thermisch spritzverzinkt, direkt anschließend 2 Lagen Primer und 2 Lagen Lackdeckschicht – gewährleistet einen dauerhaften Korrosionsschutz und sorgt für einen optimalen Glanzeffekt des Lacks. Auch noch nach 10 Jahren!

Bagger und Straßenbaumaschinen
Der neue, hydraulisch gelenkte Semitieflader für Hubarbeitsbühnen ist außerdem lieferbar in einer Version für Straßenbaumaschinen und einer Version für Bagger und Radlader. Diese Versionen sind in mehreren Achskonfigurationen lieferbar oder auch mit teleskopierbarer Ladefläche. Die Gitterroste in der Ladefläche können durch Vollholzbohlen ersetzt werden. Auch eine Ladeflächenverbreiterung gehört zu den Optionen dieses Semitiefladers.
An Auffahrmöglichkeiten bietet Nooteboom ein umfangreiches Programm, von einfachen Einhängrampen aus Aluminium bis hin zu hydraulisch bedienbaren und faltbaren Auffahrrampen.

geschrieben von Nooteboom Trailers B.V. am 30.08.2013 um 09:00 Uhr.


[zur Übersicht]