Zaklina Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Kleiner raupenmboiler Backenbrecher

07.10.2017 - Der REMAV KB500R ist die kleine robuste Brecheranlage mit Raupenfahrwerk, die speziell in schwierigem Gelände Ihre ... [mehr]

TECNO-GRU nimmt neuen TEREX® RT 90 ROUGH-TERRAIN-KRAN in Empfang

31.08.2017 - Italienischer Vertriebspartne-
r von Terex-Cranes versogrt seine Kunden mit Qualitätsproduk-
ten und Dien ... [mehr]

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Goodyear erweitert Produktpalette der Omnitrac-Reifen MSS II und MSD II für den

Goodyear führt insgesamt 14 neue Größen seiner erfolgreichen Omnitrac-Reifen MSS II und MSD II für den Einsatz auf und abseits der Straße ein. Das erweiterte Produktportfolio umfasst nun alle gängigen Größen und auch eine neue Version mit DuraSeal-Technologie. Sie verhindert, dass der Reifen bei einer Einstichverletzung in der Lauffläche Luft verliert.

Goodyear erweitert Produktpalette der Omnitrac-Reifen MSS II und MSD II für den Der Omnitrac MSS II für die Lenkachse und der Omnitrac MSD II für die Antriebsachse bieten hohe Traktion auf und abseits der Straße, höhere Kilometerleistung und ein verbessertes Nassbremsverhalten. Diese Reifen wurden speziell für den gemischten Einsatz wie zum Beispiel auf Baustellen, in Kiesgruben und Mülldeponien konzipiert und erfüllen exakt die hohen Ansprüche, die Kunden in diesem Segment an Reifen stellen. Omnitrac MSS II und MSD II besitzen eine optimierte Karkasskonstruktion, was zu exzellenter Widerstandsfähigkeit, hoher Haltbarkeit und ausgezeichneter Runderneuerbarkeit führt. Weitere Merkmale dieser Reifen sind: eine hoch verschleißfeste und alterungsbeständige Laufflächenmischung, eine spezielle Gummimischung unterhalb der Lauffläche sowie ausgewählte Gürtel- und hochfeste Karkassmaterialien. Die Vorteile dieser aufwändigen Konstruktion sind hohe Kilometerleistung sowie verbesserter Schutz vor Verletzungen unter schwersten Einsatzbedingungen. Hinzu kommen hohe Korrosionsbeständigkeit der Stahlgürtellagen im Falle einer Verletzung, geringere Ausdehnung des Reifen auf Grund von Wärmeentwicklung bei höherem Tempo sowie eine nochmals verbesserte Robustheit. Die Vorteile für die Kunden sind ein geringeres Pannen- und Ausfallrisiko sowie bessere Runderneuerbarkeit.

Omnitrac MSS II
Der Omnitrac MSS II Lenkachsreifen besitzt eine breite Lauffläche mit geschwungenen Mittelrillen und stabilen Schulterblöcken. Ein erhöhter Schutz vor Einfahrverletzungen kombiniert mit doppelt abgewinkelten Profilrillen schützen den Reifen vor Schäden durch Steine und garantieren gute Selbstreinigungseigenschaften. Gleichzeitig führen diese Entwicklungen zu einer hohen Laufleistung und optimiertem Bremsverhalten auf und abseits der Straße. Die spezielle Anordnung der Profilblöcke des Laufflächenprofils, das je nach Reifendimension vier bis fünf Rippen aufweist, minimiert das Abrollgeräusch des Reifens. Der Omnitrac MSS II erfüllt bereits heute die strengeren gesetzlichen Vorschriften für Abrollgeräusch (2012) und Rollwiderstand (EU-Richtlinie Nr. 661).

Omnitrac MSD II
Der Omnitrac MSD II Antriebsachsreifen hat ebenfalls eine breite Lauffläche und besitzt dadurch eine höhere Laufleistung. Eine massive Mittel-Rippe, die das Abriebsverhalten positiv beeinflusst, ist zwischen den nach außen öffnenden Rillen angeordnet. Dank dieses Profildesigns überzeugt der MSD II durch ausgezeichnete Selbstreinigungseigenschaften. Der Vortrieb auf lockerem Untergrund und Matsch konnte mittels Kantenversatz der Schulterblöcke deutlich verbessert werden. Wie beim Omnitrac MSS II sorgt eine spezielle Anordnung der Profilblöcke für eine niedrige Geräuschentwicklung. Der Omnitrac MSD II erfüllt gleichfalls die strengeren gesetzlichen Vorschriften für Abrollgeräusch (2012) und Rollwiderstand (EU-Richtlinie Nr. 661).

Die DuraSeal-Technologie
MSS II und MSD II sind optional mit der neuen DuraSeal-Technologie erhältlich, welche einzigartig innerhalb der Goodyear-Omnitrac-Reihe für den gemischten Einsatz ist. Eine hochelastische Innenschicht unter der Lauffläche verschließt Durchstiche von bis zu sechs Millimeter Durchmesser und verhindert damit zuverlässig Luftverlust. Selbst wenn der Fremdkörper aus der Lauffläche entfernt wird, bleibt die Schutzwirkung von DuraSeal erhalten und der Luftdruck konstant. Fahrzeuge können somit bis zur Reparatur des Reifens weiterfahren und so werden unnötige Kosten und Ausfallzeiten vermieden.

Max Technology: mehr Leistung
Beide Reifen verfügen über die Omnitrac Max Technology: Diese Technologie vereint neueste Materialien und optimiertes Profildesign, was sich in exzellenter Widerstandsfähigkeit, hoher Haltbarkeit und einzigartiger Profilgestaltung ausdrückt. Diese konstruktiven Maßnahmen führen zu exzellenter Laufleistung und Traktion, dazu kommt die gute Runderneuerbarkeit als wirtschaftlicher Faktor für Flottenbetreiber.

Größen
Um wirklich alle Anwendungen abzudecken, hat Goodyear eine neue Größe eingeführt. Der 325/95 R 24 ist schlauchlos und das Äquivalent zum 12.00 R 24. Die neue Dimension bietet 500 Kilogramm mehr Tragfähigkeit pro Achse gegenüber dem 12.00 R 24.

Die 14 neuen Größen sind:

Goodyear Omnitrac MSS II Goodyear Omnitrac MSD II

12 R 22.5 12R22.5
12.00 R 20 12.00 R 20
275/70 R 22.5 12.00 R 24
265/70 R 19.5 325/95 R 24
12.00 R 24 295/80 R 22.5
325/95 R 24
385/65 R 22.5
385/65 R 22.5 DuraSeal
295/80 R 22.5

Weitere verfügbare Größen

Goodyear Omnitrac MSS II Goodyear Omnitrac MSD II

315/80 R 22.5 MSS II 315/80 R 22.5 MSD II
315/80 R 22.5 MSS II DuraSeal 315/80 R 22.5 MSD II DuraSeal
13 R 22.5 MSS II 13 R 22.5 MSD II
13 R 22.5 MSS II DuraSeal 13 R 22.5 MSD II DuraSeal
385/55 R 22.5 MSD II (super single)
495/45 R 22.5 MSD II (super single)

Alle Reifen sind nachschneidbar und können runderneuert werden.

geschrieben von Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH am 21.11.2011 um 14:43 Uhr.


[zur Übersicht]