Zaklina Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Kleiner raupenmboiler Backenbrecher

07.10.2017 - Der REMAV KB500R ist die kleine robuste Brecheranlage mit Raupenfahrwerk, die speziell in schwierigem Gelände Ihre ... [mehr]

TECNO-GRU nimmt neuen TEREX® RT 90 ROUGH-TERRAIN-KRAN in Empfang

31.08.2017 - Italienischer Vertriebspartne-
r von Terex-Cranes versogrt seine Kunden mit Qualitätsproduk-
ten und Dien ... [mehr]

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Pinkfarbener TEREX®-Mobilkran T 340-1 wirbt für amerikanische Bruskrebs-Stiftung

Der pinkfarbene Terex T 340-1 von Phoenix Crane Rental

Pinkfarbener TEREX®-Mobilkran T 340-1 wirbt für amerikanische Bruskrebs-StiftungAtlanta, USA, 23. August 2012 – Im Rahmen seiner großzügigen Unterstützung für die Stiftung National Breast Cancer Foundation (NBCF) hat der Kranvermieter Phoenix Crane Rental aus Mableton bei Atlanta im US-Bundesstaat Georgia kürzlich einen seiner Mobilkrane vom Typ Terex T 340-1 mit einer pinkfarbenen Lackierung versehen.

Mit dieser Aktion will das in Familienbesitz befindliche Unternehmen eine Vorbildfunktion innerhalb der Kranbranche übernehmen und einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Hierzu soll ein Teil der mit dem pinkfarbenen 36,3-Tonnen-Mobilkran von Terex erwirtschafteten Gewinne an die NBCF gehen, die damit in ihrer Mission „Leben durch Früherkennung zu retten und Mammographie-Untersuchungen für Bedürftige zu ermöglichen“ unterstützt werden soll.
Seit seiner Jungfernfahrt – passenderweise am 14. Mai: Muttertag – wurde der Kran mit seiner zertifizierten Fahrerin Jessica Ives bereits an verschiedenen Einsatzorten in der Stadt gesichtet.

„Wir von Terex Cranes fühlen uns geehrt, dass Phoenix einen unserer Krane für diesen lebensrettenden Zweck auserkoren hat“, erklärt Product Sales Specialist Wendy Knowles von Terex Cranes. „Mit seiner einzigartigen Lackierung wird er viele Jahre lang auf den Straßen von Atlanta die Blicke auf sich ziehen – und so immer wieder auf diese wunderbare Mission aufmerksam machen.“

Der Terex ®-Mobilkran T340-1
Der Terex T340-1 ist für hohe Mobilität – Fahrgeschwindigkeit bis zu 105 km/h - und präzise Umschlagsarbeiten konzipiert: damit die Arbeit auf Anhieb fehlerlos abläuft. Er bietet eine maximale Tragfähigkeit von 36,3 Tonnen und erreicht mit bis zu 28,7 Metern Auslegerlänge eine Rollenhöhe von maximal 44,8 Metern. Der T 340-1 ist eines von insgesamt 20 Modellen der Mobilkran-Produktreihe von Terex, die Tragfähigkeiten von 36,3 bis 130 Tonnen umfasst.

Über Phoenix Crane Rental Co.
Bei der seit 1983 tätigen, in Atlanta ansässigen Phoenix Crane Rental Company handelt es sich um ein familiengeführtes Unternehmen, dessen Philosophie nachhaltigem Einsatzmanagement und Risikominimierung basiert. Mit Niederlassungen in Athens, Gainesville, Augusta, Elberton und Macon sowie einem Fuhrpark von mehr als 70 Kranen unterschiedlicher Größe – von 10,9-Tonnen-Auslegerfahrzeugen bis zu hydraulischen Mobilkranen mit knapp 250 Tonnen Tragfähigkeit –versorgt das Unternehmen Kunden in fast ganz Georgia. Hinzu kommt der Unternehmensbereich „Rigging“, dessen Spezialgebiet im Auf- und Abbau von Turmdrehkranen und Hubwerken sowie in vielen weiteren Montagearbeiten liegt. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen seine Kunden, wenn es um den Einsatz von Raupenkranen geht.

Weitere Informationen unter www.phoenixcrane.com.

Über Terex
Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller des Maschinen- und Anlagenbaus. Kernaufgabe der Terex Corporation ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommunale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms (Arbeitsbühnen), Construction (Baumaschinen), Cranes (Krane), Material Handling & Port Solutions (Materialumschlag und Hafenausrüstung) und Materials Processing (Materialaufbereitung). Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen finden Sie unter www.terex.com.

geschrieben von Terex Cranes am 24.08.2012 um 11:34 Uhr.


[zur Übersicht]