Stefan N. Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Norddeutsche Baumaschinentage vom 30.06.-1.07.2017 in Schülp bei Rendsburg

20.06.2017 - Traditionsunter-
nehmen Hamburger Baumaschinen ist Veranstalter ... [mehr]

Verpackungszentrum für Amazon: SENNEBOGEN 643 R im Einsatz in Tilbury, Essex

16.05.2017 - Der amerikanische Online-Versandh-
ändler Amazon baut sein 13. Verpackungszent-
rum in England und schaff ... [mehr]

Kleine raupenmobile Brecher Anlage auf der Recycling-Aktiv

18.04.2017 - Der kompakte raupenmobile Brecher Typ: KB500R von BEYER ist auf der Recycling-Aktiv in Karlsruhe vom 27. bis 29.-April-1 ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Ein Allrounder für den Materialumschlag: SENNEBOGEN 821 E-Serie im Einsatz

Der neue SENNEBOGEN 821 M hat sich in ersten Praxiseinsätzen bestens bewährt. Ob im Recyclingeinsatz oder auf dem Schrottplatz, die zuverlässige Maschine macht stets eine gute Figur.

Ein Allrounder für den Materialumschlag: SENNEBOGEN 821 E-Serie im EinsatzDer aktuelle SENNEBOGEN 821 der E-Serie überzeugt in sämtlichen Recycling- und Sortieraufgaben. Als Allrounder deckt die Maschine mit Reichweiten bis zu 12 m und einem Einsatzgewicht von 23,9 t ein breites Einsatzspektrum ab. Auf dem Schrottplatz oder im Abfallrecycling offenbart die kompakte Maschine ihre Stärken – das beweisen erste Kundeneinsätze eindrucksvoll.

Bereits 2013 präsentierte SENNEBOGEN mit der neuen Materialumschlagmaschine 821 der aktuellen E-Serie eine Allroundmaschine für den Schrottumschlag und das Recycling. Mittlerweise sind die ersten Maschinen bei zahlreichen Kunden im anspruchsvollen Einsatz – Zeit, ein erstes Resümee zu ziehen.

Als zuverlässige Allroundmaschine mit kraftvollem 97 kW Cummins Dieselmotor nach TIER 4i überzeugt der SENNEBOGEN 821 in zahlreichen Anwendungsbereichen vom Abfall- und Rohstoffrecycling bis hin zu Sortier- und Verladetätigkeiten auf dem Schrottplatz. Das bewährte SENNEBOGEN Baukastensystem bietet neben unterschiedlichen Ausrüstungslängen von 9 m bis 12 m und ULM-Stiel-Varianten auch die kundenspezifische Ausführung mit Mobil- und Raupenunterwagen oder Speziallösungen.

Dem Staub trotzen: Praxiseinsatz unter erschwerten Bedingungen
Als einen der ersten Einsätze ging die Maschine in die Niederlande, um im Praxiseinsatz bei mehreren Kunden auf Herz und Nieren geprüft zu werden. Die Bedingungen in den Recycling-Hallen könnten nicht anspruchsvoller sein. Haushalts- und Industriemüll wird dort entladen und geschreddert. Die Staubbelastung ist extrem hoch. Im 24-Stunden Schichtbetrieb wird der 821 kontinuierlich höchsten Belastungen ausgesetzt und überzeugt. Im Testbetrieb konnte dabei ein Dieselverbrauch von unter 12 Litern pro Stunde ermittelt werden – ein hervorragendes Ergebnis. In einer weiteren Applikation mit Lasthebemagnet wurden sogar einstellige Verbrauchswerte erreicht. Zudem konnte eine Verbrauchsreduktion von bis zu 20 % beim Betrieb im ECO-Mode konnte bestätigt werden – Verbrauchsdaten, die jeden Maschinenpark-Verantwortlichen begeistern.

Eine hohe Staubbelastung und die Sprinkleranlage in der Halle sorgen schnell für eine hartnäckige Schmutzschicht auf allen Oberflächen und Maschinenteilen. Besonders die Lüfterumkehr stellte sich hier als entscheidendes Qualitätskriterium heraus. Durch eine kurzes Umkehrintervall und die gute Lüfterleistung blieben die Kühlrippen frei von Verschmutzungen, die Kühlleistung permanent gewährleistet. Eine mögliche Staubablagerung im Motorraum und auf dem Abgasendrohr konnte durch die gut konzipierte Luftführung verhindert werden.

Perfekt ausgestattet: SENNEBOGEN Greifer und neue maXcab
Ortswechsel: Über 1.000 km entfernt im schwedischen Skillingaryd arbeitet derweil ein weiterer SENNEBOGEN 821 Mobil auf dem Schrottplatz der Uniscrap Sverige AB in der Sortierung und Verladung von Materialien aller Art. Ausgestattet mit einem SENNEBOGEN SGM 5-Schalengreifer lässt sich damit dank der schlanken Schalenform besonders gut in Container eintauchen. Das geringe Eigengewicht des speziell für auf die SENNEBOGEN Materialumschlagmaschinen abgestimmten Greifers ermöglicht einen effektiven Nutzen der Traglast. Ein sicherer Greifschluss ist selbst bei sperrigen Materialien wie Autokarossen und Langgütern gewährleistet.

Für den Fahrer bietet die maXcab Komfortkabine auch in dieser Maschinenklasse ab sofort höchsten Bedienkomfort und ein hohes Maß an Übersichtlichkeit und Sicherheit. Die hochfahrbare Kabine mit Schiebetür, Komfortsitz und Heiz-/Klimaautomatik verspricht ein angenehmes Arbeitsumfeld. Dank der erhöhten Position und mit großzügigen Scheiben ist beste Übersicht stets gewährleistet.
Das neue SENNEBOGEN Steuerungs- und Kontrollsystem SENCON unterstützt den Bediener im täglichen Betrieb. Leerlauf-Stopp-Automatik und der ECO-Mode sparen Kraftstoff. Im Opti-Mode des SENNEBOGEN 821 lässt sich jeder Einsatzbereich so einstellen, dass höchst effizient gearbeitet werden kann. In Kombination mit der optimierten Motorsteuerung sind mit diesem System Einsparungen bis zu 25 % möglich.

geschrieben von Sennebogen Maschinenfabrik GmbH am 20.01.2014 um 11:48 Uhr.


[zur Übersicht]