Stefan N. Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Norddeutsche Baumaschinentage vom 30.06.-1.07.2017 in Schülp bei Rendsburg

20.06.2017 - Traditionsunter-
nehmen Hamburger Baumaschinen ist Veranstalter ... [mehr]

Verpackungszentrum für Amazon: SENNEBOGEN 643 R im Einsatz in Tilbury, Essex

16.05.2017 - Der amerikanische Online-Versandh-
ändler Amazon baut sein 13. Verpackungszent-
rum in England und schaff ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

SENNEBOGEN 830M – erstmals als Holzumschlagmaschine in Neuseeland eingesetzt

Der SENNEBOGEN 830 M hat sich längst als multifunktionale Materialumschlagmaschine in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen etabliert. Erstmals wird seit Anfang 2012 in Neuseeland ein 830 M zum Holzumschlag in Port Chalmers eingesetzt.

SENNEBOGEN 830M – erstmals als Holzumschlagmaschine in Neuseeland eingesetztDie Firma C3 Limited, Neuseelands führender Hafen- und Umschlagsdienstleister, betreut insgesamt 15 Häfen in der Region rund um Neuseeland und Australien. Für den Holzumschlag im drittgrößten Hafen des Landes, dem Port Chalmers, haben sich die Verantwortlichen zum ersten Mal für einen SENNEBOGEN entschieden. Die Umschlagsmaschine ordnet, sortiert und verlädt Rundholzstämme auf dem weitläufigen Lagerplatz und sorgt so für eine optimale Ausnutzung der Kapazitäten. C3-Regionalmanager Graham Wylie lobt vor allem die große Reichweite der Maschine. Der Ausleger reicht bis zu 16 Meter weit, so können die Stämme hoch aufgeschichtet werden. Gleichzeitig braucht der 830 M wenig Platz, ist wendig und leicht zu bedienen. „Der SENNEBOGEN 830 M ermöglicht maximale Flexibilität und Produktivität, bei gleichzeitig optimaler Sicherheit für alle Beteiligten - beim Sortieren der Holzstämme bis in große Höhen ein wichtiger Aspekt", lobt Graham Wylie seine Maschine.

Der SENNEBOGEN 830 ist grundsätzlich nichts Neues im neuseeländischen Materialumschlag. Seit 2006 lieferte Pacific Materials Handling, der lokale SENNEBOGEN-Händler, dutzende Maschinen an zahlreiche Kunden in der Region. Für den Holzumschlag jedoch kamen bisher meist andere Maschinen zum Einsatz. Tatsächlich eignet sich die Maschine dank des langen Auslegers und der guten Rundumsicht bestens für diesen Tätigkeitsbereich. Dank eines starken Drehantriebs und einer maximalen Fahrgeschwindigkeit von 20 km/h kann die Maschine schnell agieren, die hochfahrbare maXcab bietet beste Übersicht, höchsten Komfort und maximale Sicherheit. Mit dem Holzgreifer hebt der Fahrer punktgenau die Stämme auf den vorhergesehenen Ablageplatz und sorgt so für eine reibungslose Logistik. Auch in Punkto Wartung und Service haben die Verantwortlichen die Vorzüge des SENNEBOGEN 830 M schätzen gelernt, mit Pacific Materials Handling ist zudem ein kompetenter Ansprechpartner bei Bedarf schnell vor Ort. Man sei stets bemüht, als Dienstleister die Effizienz der Arbeitsschritte in Hafen zu optimieren, so Wylie. Mit der Investition in diese neue Maschine habe man einen weiteren Schritt in die richtige Richtung getan.

geschrieben von Sennebogen GmbH am 12.06.2012 um 09:53 Uhr.


[zur Übersicht]