Zaklina Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Kleiner raupenmboiler Backenbrecher

07.10.2017 - Der REMAV KB500R ist die kleine robuste Brecheranlage mit Raupenfahrwerk, die speziell in schwierigem Gelände Ihre ... [mehr]

TECNO-GRU nimmt neuen TEREX® RT 90 ROUGH-TERRAIN-KRAN in Empfang

31.08.2017 - Italienischer Vertriebspartne-
r von Terex-Cranes versogrt seine Kunden mit Qualitätsproduk-
ten und Dien ... [mehr]

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

TEREX Cranes erhält auf indischer Baumschinen Messe weiteren Auftrag

Terex Cranes gibt bekannt, dass auf der bC India in Mumbai mit dem Kunden Sanghvi Movers Ltd. erneut ein Vertrag zur Lieferung von Raupenkranen unterzeichnet wurde.

TEREX Cranes erhält auf indischer Baumschinen Messe weiteren AuftragIndien ist für Terex Cranes ein äußerst wichtiger Markt. „Wir freuen uns, Sanghvi bei der Umsetzung seiner Ziele unterstützen zu dürfen. Wir erwarten eine lange und für beide Seiten gewinnbringende Partnerschaft und betrachten es als Ehre, mit einem großartigen Unternehmen und dessen großartigem Team zusammenarbeiten zu können”, erklärt Kevin Bradely, Präsident Terex Cranes.

„Der Ausbau von Windenergie in dieser Größenordnung und langfristigen Perspektive ist ohne Frage eine beeindruckende, für das Leben der Menschen entscheidende Entwicklung, die erhebliche Auswirkungen auf Indiens Wirtschaftswachstum haben wird. Wir sind sehr stolz, unseren Kunden Sanghvi bei diesem großartigen Infrastrukturprojekt unterstützen zu dürfen”, ergänzt Thomas Hartmann, Vertriebsleiter bei Terex Cranes in Zweibrücken.

„Dies ist eine enge Partnerschaft, für die wir eine lange Zukunft sehen“, erklärt Chandrakant P. Sanghvi, geschäftsführender Vorsitzender bei Sanghvi Movers.

Die acht Raupenkrane vom Typ CC 2400-1 sollen bei Sanghvi für ein zukünftiges Windenergie-Projekt zum Einsatz kommen, während die bereits bestellten 22 Raupenkrane (siehe auch Pressemitteilung vom 21. Oktober 2010) beim Bau von Kraftwerken mit Kapazitäten von 660 bzw. 300 MW sowie Windkraftanlagen und Raffinerien genutzt werden.

Gefertigt werden die acht mit einer maximalen Tragfähigkeit von 400 Tonnen ausgestatteten Raupenkrane vom Typ Terex® CC 2400-1 im deutschen Terex Cranes Standort Zweibrücken.

Die Auslieferungen sind für den Jahresverlauf 2011 vorgesehen.

geschrieben von Terex Cranes am 20.03.2011 um 09:08 Uhr.


[zur Übersicht]