Zaklina Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Kleiner raupenmboiler Backenbrecher

07.10.2017 - Der REMAV KB500R ist die kleine robuste Brecheranlage mit Raupenfahrwerk, die speziell in schwierigem Gelände Ihre ... [mehr]

TECNO-GRU nimmt neuen TEREX® RT 90 ROUGH-TERRAIN-KRAN in Empfang

31.08.2017 - Italienischer Vertriebspartne-
r von Terex-Cranes versogrt seine Kunden mit Qualitätsproduk-
ten und Dien ... [mehr]

Mit PERI Know-how und Support zu bester Sichtbetonqualität

18.07.2017 - Für das ausführende Team war die Ausführung solch hoher Sichtbetonquali-
tät gänzlich neu. ... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Erfolgreicher Tag der offenen Tür bei TEREX Cranes, Schweden

140 Besucher aus Schweden und anderen skandinavischen Ländern hatten ihr Kommen angekündigt. Das Team von Terex Cranes sah dem Tag der Offenen Tür, der am 14. September rund um die Niederlassung im schwedischen Helsingborg stattfinden sollte, mit gespannter Erwartung entgegen.

Erfolgreicher Tag der offenen Tür bei TEREX Cranes, SchwedenDie auf dem Gelände ausgestellten Krane boten einen stolzen Anblick: der Turmdrehkran Terex® CBR 32 Plus, der Rough-Terrain-Kran Terex® RC 45 und der neue All-Terrain-Kran vom Typ Terex® Challenger 3160 vertraten die Terex Cranes Produktpalette. Das ganze Team war bereit und freute sich darauf, mit seinen Gästen ein paar Stunden in entspannter Atmosphäre zu verbringen. Leider spielte das schwedische Wetter nicht mit. Der Morgen des Veranstaltungstags grüßte mit pechschwarzem Himmel, Sturm und strömendem Regen. „Ehrlich gesagt, hätte das Wetter nicht schlimmer sein können, und es war kaum vorstellbar, dass bei solchen Bedingungen überhaupt Besucher auftauchen würden", erinnert sich Carsten von der Geest, Geschäftsführer von Terex Cranes Helsingborg.
Dem Wetter zum Trotz führte das Terex-Team die Gäste geduldig durch die neue Niederlassung und die Werkstatt. Die Kunden erhielten außerdem die Möglichkeit, den neuen All-Terrain-Kran Challenger 3160 aus nächster Nähe zu begutachten. Im Laufe des Morgens trafen immer mehr Besucher ein, darunter Teams von Havator, Kranexpressen AS, Bärarelaget, Ramirent und Flens Byggmaskiner, immerhin einige der wichtigsten Kunden von Terex Cranes in Schweden.

Der Terex Challenger 3160 fand ungeteilten Zuspruch: insbesondere sein 50-Meter-Ausleger und die Tragfähigkeit von 35,6 Tonnen bei einem Radius von 4 Metern wurden als starke Vorteile ausgemacht. Obwohl nicht ausgestellt, gab es dennoch großes Interesse am Terex Challenger 3180. „Trotz der Tatsache, dass diese Ausführung nicht innerhalb der lokal geltenden Achslastgrenze von 12 Tonnen vollständig gerüstet verfahrbar ist, bieten seine 9 bis 16 Meter lange Verlängerungs-Klappspitze, das zweite Hubwerk und die höhere Tragfähigkeitsklasse von 60 Tonnen dem Kunden einen deutlichen Mehrwert“, erklärte von der Geest.
Obwohl der Challenger der unumstrittene Star der Ausstellung war, erhielten der Terex CBR 32 Plus und der RC 45 ebenfalls viel Aufmerksamkeit.
Nachdem der Morgen noch düster war, klarte das Wetter im Tagesverlauf immer mehr auf, bis einzelne Flecken blauen Himmels zu sehen waren, und gegen Abend schien sogar die Sonne. „Wir haben uns über die Besucherzahlen gefreut, die am Ende weit über unseren Erwartungen lagen“, sagte von der Geest. „Die Resonanz unserer Kunden war durchweg positiv. So wurde der Tag letztlich doch ein großer Erfolg und bestätigte die Redensart ‚jeder Wolke folgt ein Silberstreif’ – zumindest für uns hier in Schweden.“

Der Terex® Challenger 3160
Der neue Terex Challenger 3160 ist nicht nur kompakt und leistungsstark, sondern der derzeit einzige Dreiachser in der 55-Tonnen-Klasse, der von nur einer Person bedient werden kann. Mit einer maximalen Tragfähigkeit von 35,6 Tonnen auf vier Metern Radius und einem per Einzelzylinder betriebenen 50-Meter-Teleskopausleger ist er eine vollständig autark arbeitende Maschine innerhalb der 12-Tonnen-Achslastbegrenzung. Für Länder mit einer maximal zulässigen Achslast von 10 Tonnen kann der Kran sein eigenes Gegengewicht absetzen, um das Betriebsgewicht unter die 30-Tonnen-Marke zu bringen.

Der Terex® Challenger 3180
Mit einer Kombination von 50-Meter-Hauptausleger und 16-Meter-Verlängerung bietet der Terex Challenger 3180 die größte Systemlänge aller All-Terrain-Krane in der 60-Tonnen-Tragfähigkeits-Klasse. Eingeschlossen ist eine (optionale) Allradlenkung mit 6x6x6-Antriebsstrang und 495/95R25-Reifen.
In seiner Voll-Ausstattung mit Hilfsausleger und maximal 12,1 Tonnen Gegengewicht bietet der Challenger 3180 mit einer maximalen Tragfähigkeit von 37,9 Tonnen im 4-Meter-Radius darüber hinaus das leistungsstärkste System der 60-Tonnen-Tragfähigkeits-Klasse. Selbst in dieser Konfiguration lässt er sich in Ländern mit 15-Tonnen-Achslastbegrenzung auf der Straße bewegen und von nur einer Person bedienen.

Der Schnellaufbau-Turmdrehkran Terex® CBR 32 PLUS
Die für ihre Zuverlässigkeit, Qualität und Sicherheit bekannten Terex ® Schnellaufbau-Turmdrehkrane der CBR-Serie werden auf der ganzen Welt als schnell einsetzbereite und effiziente Hublösungen geschätzt. Der Terex ® CBR32 PLUS gehört zu einer Palette von 11 Schnellaufbau-Turmdrehkranen. Dank kompakter Basis und einfacher, ausklappbarer Auslegersegmente eignet sich der CBR 32 PLUS ideal für den Wohnungsbau. Neben seiner maximalen Ausladung von 32 Metern und einer Tragfähigkeit von 4 Tonnen sind es vor allem die kompakten Abmessungen des CBR 32 PLUS, die dafür sorgen, dass er auf einem normalen LKW-Anhänger problemlos zur Baustelle transportiert und schnell aufgebaut werden kann, ohne dass dafür besondere Genehmigungen notwendig wären. Die Einfachheit und hohe Qualität seiner Komponenten und mechanischen Konzepte machen den Kran extrem zuverlässig und einfach zu bedienen. Da bei seiner Entwicklung optimale Produktivität, lange Lebensdauer und niedrige Betriebskosten im Vordergrund standen, ist der Terex® CBR 32 ein unermüdliches Arbeitstier, das ausgezeichnete Investitionserträge liefert.


Der Rough-Terrain-Kran Terex ® RC 45
Der Terex ® RC 45 ist ein äußerst vielseitiger, kompakter und robuster Rough-Terrain-Kran, der speziell für Höchstleistungen in schwierigen Arbeitsumgebungen entwickelt wurde. Sein 6-Gang-Lastschaltgetriebe sorgt für einfache Bedienung und hohe Mobilität im Einsatz. Das Getriebe ist hervorragend auf den Allradantrieb abgestimmt, sodass die Motorkraft in hohe Traktion umgesetzt wird und neben exzellenter Steigfähigkeit auch ein effizienter Transport zwischen Einsatzorten gewährleistet ist. Der Rough-Terrain-Kran RC 45 verfügt über eine Tragfähigkeit von 44 Tonnen. Ausgestattet mit einem 37,4 Meter langen Ausleger werden ausgezeichnete Hubhöhen erreicht. Dass der RC 45 bei überraschend geringem Gewicht trotzdem ein sehr leistungsfähiger Kran mit geringem Bodendruck ist, macht ihn für Bediener und Betreiber gleichermaßen attraktiv. Dank seiner kompakten Abmessungen (2,55 m breit) ist dieses Kranmodell besonders wendig und leicht zu transportieren. Der RC 45 ist serienmäßig mit einer komfortablen, ergonomisch konzipierten Kabine und intuitiven Anzeige- und Bedienelementen ausgestattet. Für zusätzlichen Komfort kann die Kabine optional mit Heizung und Klimaanlage ausgerüstet werden. Dank der idealen Kombination aus Bedienerkomfort, Zuverlässigkeit, Servicefreundlichkeit und niedrigen Betriebskosten ist der Terex ® RC 45 Rough-Terrain-Kran eine solide Investition, die sich für eine große Bandbreite an Anwendungen eignet.

geschrieben von Terex Cranes am 09.11.2011 um 09:18 Uhr.


[zur Übersicht]